Confed Cup 2017: Portugal – Chile live in der ARD

Confed Cup 2017
Foto: leo_design / depositphotos

Heute Abend findet das erste Halbfinale beim Confed Cup 2017 statt. In der Kasan Arena kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Europameister Portugal und Copa America-Sieger Chile. Übertragen wird die Begegnung ab 18:50 Uhr live von der ARD, die auch einen kostenlosen Live-Stream anbietet. Anstoß in Kasan ist um 20 Uhr.

So langsam aber sicher wird es spannend beim Confed Cup 2017. Die Vorrundenphase ist beendet und nun stehen die K.o.-Spiele an. Anders als bei der Fußball-Weltmeisterschaft geht es nach der Gruppenphase direkt weiter mit dem Halbfinale. im Ersten Semifinale trifft Europameister Portugal heute Abend in Kasan auf Chile.

Beide Mannschaften wurden vor dem Turnier zum engeren Favoritenkreis gezählt, was primär daran liegt, dass beide Mannschaften in Bestbesetzung angetreten sind. Vor allem Portugal mit seinem Superstar Cristiano Ronaldo möchte nach dem Titeltriumph 2016 bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich direkt den nächsten internationalen Titel gewinnen. Mit Siegen gegen Neuseeland (4:0) und Russland (1:0), sowie einem 2:2-Unentschieden gegen Mexiko sicherte sich Portugal souverän den ersten Platz in der Gruppe A. Das Team von Fernando Santos spielt taktisch einen ähnlichen Fußball wie bei der EM 2016, die Mannschaft legt nicht viel Wert auf Ballbesitz, ist jedoch dank dem starken Umschaltspiel stets brandgefährlich.

Auch Chile ist nach wie vor unbesiegt, nach dem 2:0-Auftaktsieg gegen Kamerun folgten jedoch zwei 1:1-Unentschieden gegen Deutschland und Australien. Der Patzer gegen die Socceros hat den Südamerikanern schlussendlich auch den ersten Platz in der Gruppe B gekostet.

Mit Blick auf den direkten Vergleich hat Portugal aktuell die Nase vorne. Drei mal standen sich die beiden Mannschaften bisher gegenüber. Bei den Olympischen Spielen 1928 setzte sich Portugal mit 4:2 durch. Auch 1972 im Rahmen eines Testspiels gewannen die Europäer mit 4:1. Das letzte direkte Duell gab es im März 2011 bei einem Freundschaftsspiel in Leiria, dieses endete 1:1-Unentschieden.

Confed Cup 2017: Portugal – Chile live in der ARD

Anpfiff der Partie ist heute Abend um 20 Uhr MEZ in der Kasan Arena in Kasan. Das ARD wird das Spiel ab 18:50 Uhr live im deutschen Free-TV übertragen. Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl werden die Fans auf die Partie vorbereiten. Moderiert wird die Begegnung im Anschluss daran von Alexander Bommes. Parallel dazu kann man sich das Spiel auch im kostenlosen Online Livestream in der ARD-Mediathek anschauen. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*