WM 2018 Auslosung
Foto: gustavofrazao / depositphotos

Die WM 2018 Auslosung findet am 1. Dezember 2017 in Moskau statt. Im Rahmen der Veranstaltung wird die Vorrundenphase der WM-Endrunde ausgelost. Hierbei werden die 32 WM-Teilnehmer auf insgesamt acht Gruppen verteilt. Wie LOK-Chef Vitali Mutko zu Beginn des Jahres bekannt gab wird die Auslosungs-Zeremonie im Kreml ausgetragen. Eine genaue Uhrzeit steht bisher noch nicht fest. Die Auslosung der WM-Gruppenphase 2018 gehört, neben dem Confed Cup, zu den wichtigsten FIFA-Events im Jahr 2017.

Die WM 2018 Auslosung: Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur WM-Endrunde

Die WM 2018 Auslosung ist einer der wichtigsten Meilensteine auf dem Weg zur Endrunde kommenden Sommer in Russland. Zur letzten Gruppenauslosung für die WM 2014 in Brasilien hat der Fußball-Weltverband FIFA über 5.000 Teilnehmer eingeladen, darunter allein etwa 2.000 Medienvertreter aus aller Welt.

Wie läuft die WM 2018 Auslosung ab?

Bei der WM 2018 Auslosung werden die 32 qualifizierten Nationalmannschaften in vier Lostöpfe verteilt, maßgeblich dafür ist die aktuelle FIFA-Weltrangliste. In jedem Topf befinden sich jeweils acht Mannschaften, so dass jede WM-Gruppe mit jeweils einer Mannschaft aus je einem Topf besetzt ist. Die DFB-Auswahl ist als amtierender Weltmeister genauso wie Gastgeber gesetzt und befindet sich daher im ersten Lostopf, die weiteren Töpfe werden erst Ende November/Anfang Dezember von der FIFA bekannt gegeben.

Die Vorfreude bei den Fans auf die WM-Auslosung ist groß und bereits die Auslosung zur WM-Qualifikation 2018 hat so manches spannendes Duell hervorgebracht. Es bleibt nur zu hoffen, dass die deutsche Nationalmannschaft mit ein wenig Losglück einer „Todesgruppe“ entkommt.

Die WM 2018 Auslosung live im TV und Livestream verfolgen

Wie wichtig die WM 2018 Auslosung ist belegt auch die Tatsache, dass diese in über 190 Ländern live im TV zu sehen sein wird. Das geht weiter über die 32 qualifizierten Team hinaus die an der WM 2018 teilnehmen wird.

Natürlich wird die WM 2018 Auslosung auch im deutschen TV zu sehen sein. In der Vergangenheit haben sich die öffentlich-rechtlichen Sender ARD/ZDF, die auch die exklusiven TV-Rechte für die WM 2018 in Deutschland besitzen, die Übertragungsrechte für die WM 2018 Auslosung gesichert. Somit können die Fußballfans in Deutschland die Auslosung der WM-Gruppenphase kostenlos im deutschen Free-TV verfolgen. Parallel dazu auch via die entsprechenden Mediatheken im Online Livestream. Ob die ARD oder die ZDF die WM 2018 Auslosung übertragen wird wohl erst wenige Wochen vor der Auslosung feststehen. 2013 hat die ARD live aus Brasilien berichtet, so dass dieses Mal aller Voraussicht nach die ZDF mit ihrem Experten-Team in Moskau vor Ort sein wird.